Kreishandwerkerschaft 

 Rastatt / Baden-Baden / Bühl



Handwerkerparkplatz Baden-Baden

Die Kreishandwerkerschaft hält für Handwerksbetriebe 2 Parkflächen in der Innenstadt von Baden-Baden vor. Der kleinere Parkplatz an der Stiftskirche hat 2 Stellplätze, allerdings nur für PKW und Kombis. Der größere Parkplatz zwischen der Luisenstrasse und der Kaiserallee hat 10 Stellplätze (gerechnet für PKW/Kombi, bei größeren Fahrzeugen enstprechend weniger Plätze).

Zur Benutzung benötigt jedes Fahrzeug ein Metallschild mit einer aufgeklebten gültigen Siegelmarke des aktuellen Jahres sowie einen Schlüssel für die Absperrung, die die Parkflächen vor unberechtigter Benutzung sichert.

Auf dem Metallschild muss in jedem Fall angebracht sein


  • ein Hinweis auf die Arbeitsstelle
  • Firmenanschrift des Schildinhabers
  • etwaige Arbeitsdauer und Parkbeginn


Im Interesse der Handwerksbetriebe werden widerrechtlich parkende Fahrzeuge bzw. Fahrzeuge ohne korrekt angebrachte Parkberechtigung kostenpflichtig verwarnunt oder werden kostenpflichtig abgeschleppt.

Weitere Informationen zu den Handwerkerparkplätzen erhalten Sie bei der Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Mo.-Fr. 8-12 Uhr unter 07221-62294.

Zwischen Samstag 13 Uhr und Montag 7 Uhr ist der Handwerkerparkplatz für die Allgemeinheit geöffnet.